Hobbiton

Auf unserem weiteren Weg liegt Hamilton und dort in der Nähe der noch existierende Filmset der Hobbitfilme. Wir haben auf unserer Neuseelandreise immer wieder da und dort Landschaften gesehen und uns H. Frodo auf der Wanderung vorgestellt, jetzt fahren wir nach Hobbiton und besuchen den Filmset.

Die Besuchstour ist organisiert, wie wir das vom Besuch der Universal Studios kennen – perfekt. Ein sehr engagierte Tour Guide führt uns in die Geschichte von Hobbiton ein.

Der Regisseur Sir Peter  Jackson hatte zusammen mit seinem Produzenten den Ort gefunden, er war Teil der riesigen Armstrong Ranch, mit dessen Besitzer wurde dann der Bau von Hobbiton als fester Filmset vereinbart.

Wir sehen die kleinen Häuser und wandeln in der Filmkulisse herum, stehen vor dem  Haus der Beutlins,

H. Beutlin ist gerade nicht da, er geht wichtigen Dingen nach und musste alles stehen und liegen lassen

mitten in der Ernte musste er weg !

sogar die Wäsche hängt noch – da ist doch ganz Wichtiges zu tun.

Die Touristen lassen sich fotografieren

und fühlen sich in der Filmkulisse wohl

idyllisch liegt der grüne Drachen, wir bekommen Freibier.

Dies war wirklich ein tolles Erlebnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.