Best Ager

individuell reisen - abseits vom Massentourismus die Welt erleben

Best Ager

Nach HUARAZ – die sympathische Andenstadt

Unser nächstes Ziel ist Huaraz, eine sympathische Andenstadt, ca 450 km nördlich von Lima gelegen. Es geht jetzt in die Anden hoch auf 3100 m. Wir haben einen Tag reine Anpassung an die Höhe vorgesehen. Erst danach werden wir Ausflüge machen.

Mit Cruz del Sur von Lima nach Huaraz

Wir nehmen die Bus Linie Cruz del Sur. Entsprechend der Empfehlung von Vielreisenden ist diese Buslinie sehr zu empfehlen, sie sei sehr sicher und hätte bequeme Sitze. Ich kann dies vollkommen bestätigen. Die Fahrt dauert immerhin 8,5 h. Ich kann auch sehr empfehlen eine Tagesfahrt zu machen, denn die Landschaft durch die man fährt ist fantastisch.

Der Ticketkauf ist sehr einfach, entweder in Lima an deren Verkaufsständen. Diese findet man im Internet. Die Tickets kann man auch online kaufen und die Sitze reservieren lassen. Es gibt warmes Essen, das bereits beim Ticketkauf bestellt wird.

Die Bussitze haben eine hohe Qualität und sind sehr bequem. Ebenfalls die Beinfreiheit ist sehr ausreichend. Auf dieser Reise hatten wir unten Plätze, die bessere Sicht ist allerdings oben in der ersten Reihe, aber dort ist es häufig sehr warm. Das ist dann der Nachteil für die gute Sicht.

Wie beim Einchecken ins Flugzeug, wird das Gepäck gewogen – wir haben schon mal Übergepäck, aber das war kein Problem. Kurz vor der Abfahrt, läuft ein Steward durch den Gang und nimmt alle Reisenden mit einer Kamera auf – für was das denn gut sein soll? Auf jeden Fall erhöht dies das empfundene Sicherheitsgefühl.

Auf der Panamericana Richtung Norden

Von Lima bis Barranca geht es die Panamericana entlang. Wir fahren durch eine fantastische Landschaft, die an Szenen aus Star Wars erinnert.

durch die Cordillera Blanca

Ab Barranca fahren wir in die Anden hinein. Die Straße führt durch die Cordillera Blanca auf 4100 m hoch, bevor sie dann auf 3100 m nach Huaraz wieder abwärtsgeht.

Im Hintergrund leuchten die schneebedeckten Gipfel der Anden. Es ist eine wunderschöne Fahrt. Vorbei an Verkaufsständen, in super bequemen Sitzen die vorbeiziehende Landschaft sehen und genießen. Ich kann diese Busfahrt nach Huaraz – die sympathischen Andenstadt, sehr empfehlen.